Französische Chansons mit Katharine Mehrling & Band

Piaf, Aznavour und besondere Lieder

Katharine Mehrling singt Lieder von Édith Piaf, Charles Aznavour und von ganz unterschiedlichen Künstlern und Komponisten, die sie verehrt und die sie inspirieren: »Ich borge mir diese Liedkunstwerke aus und erzähle damit meine eigene Geschichte.« Und das tut sie mit unbändiger Lust und Leidenschaft auf ihre mehrlinghafte Art.

Begleitet von außergewöhnlichen Jazzmusikern – den fabulösen ›musiciens de jazz‹ – zelebriert Katharine Mehrling das französische Chanson. Umwerfend authentisch bricht sie Melancholie mit lässiger Selbstironie.